Die „Jungen“ der SPD-Gemeinderatsliste

Veröffentlicht am 28.03.2024 in Kommunalpolitik

Mit Tim Henig (Listenplatz 4), Leonie Baumann (7), Bastian Sturm (8), Denise Witzemann (9) und Maximilian Pohlner (10) haben die Mitglieder der Freiberger SPD gleich fünf junge Kandidierende unter den aussichtsreichen ersten zehn Listenplätzen einstimmig nominiert.  Mit Simona Ferrara (11), Fabian Matzek (16) und Janina Glanz (19) hat die SPD insgesamt acht der 22 Listenplätze mit vielversprechendem kommunalpolitischem Nachwuchs besetzt. Und in dieser Altersgruppe sind Frauen und Männer zu jeweils 50 % vertreten. Der Altersdurchschnitt der SPD-Liste liegt bei 45 Jahren, was in Freiberg eine historisch junge Liste darstellt. Am 9 Juni 2024 liegt es allein an den Wählerinnen und Wähler, wie jung sich zukünftig der Freiberger Gemeinderat präsentiert. Insgesamt umfasst die SPD-Liste nach dem sogenannten Reisverschlussverfahren abwechselnd jeweils elf Frauen und Männer.

 

Gemeinderatskandidat*innen

Hier finden Sie demnächst alle 22 Kandidatinnen und Kandidaten der Freiberger SPD zur Gemeinderatswahl am 9. Juni 2024

Termine

Alle Termine öffnen.

18.04.2024, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Gemeinsam für ein 2. Frauenhaus im Landkreis Ludwigsburg
Im Landkreis Ludwigsburg gibt es aktuell nur ein Frauenhaus mit 19 Plätzen (inklusive Kinder!). Der Verein "Fra …

18.05.2024, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Roter „Frühschoppen“ am Samstag, 18. Mai 2024
Am Samstag, 18. Mai 2024, findet der dritte Rote „Frühschoppen“ der Freiberger SPD im Jahr 20 …

20.07.2024, 10:30 Uhr - 12:00 Uhr Roter „Frühschoppen“ am Samstag, 20. Juli 2024
Am Samstag, 20. Juni 2024, findet der 4. Rote „Frühschoppen“ der Freiberger SPD im Jahr 2024 …

Alle Termine

Am 9. Juni 2024 wählen gehen

Gemeinde- und Kreistagswahl, Wahl der Regionalversammlung und des europäischen Parlaments

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Online spenden

Online spenden